Unsere Partner:

Skitouren Allgäu: Einsteiger Skitouren in den Allgäuer Alpen

  • Skitouren - Anfänger - Wochenende: Tiefschnee Spaß Pur
  • Skitouren - Anfänger - Wochenende: Ausftieg zum Gipfel
  • Skitouren - Anfänger - Wochenende: Tiefschneespaß abseits der Piste
  • Skitouren - Anfänger - Wochenende: Spuren Lesen

Runter von der Piste - Rein in`s Vergnügen

Skivergnügen und Winter Pur, abseits vom Pistenrummel im Allgäu
Das winterliche Gebirge abseits der oft überfüllten Pisten in unberührter Tiefschnee Natur im Rahmen einer Skitour zu erleben, wird für immer mehr Alpinskifahrer Trend- und Genussalternative. Wir nehmen Sie an zwei Tagen auf klassische leichte Skitouren im Allgäu mit, um sie für diese Sportart zu begeistern. Sie erhalten für das Wochenende hochwertigste Touren u. Sicherheitsausrüstung. Mit unseren erfahrenen Berg- und Skiführern erleben Sie an zwei Tagen Skitourenfeeling im Allgäu pur. Die Touren sind auch für Anfänger im Skitourengehen, sowohl im Aufstiege als auch in der Abfahrt geeignet. Das Programm ist auch für Snowboarder geeignet, welche den Aufstieg mit Schneeschuhen durchführen. (Schneeschuhe können Sie bei uns für den Aufstieg am Berg zur Verfügung).
Obwohl das Programm von den Anforderungen im Skitourengehen bewusst auch für Anfänger geeignet ist, kann dieser Schnupper Skitourenkurs keinen "echten" Skitourenkurs ersetzen, welcher 5 Tage dauert. An den zwei Tagen möchten wir Sie in erster Linie für das Erlebnis im Tiefschnee und Tourengehen begeistern. Unsere Bergführer geben selbstverständlich auch Technik Tipps in der Abfahrt und rund um das Skibergsteigen und der Bergwelt im Winter.
Die Gehzeiten der Skitouren Aufstiege im Allgäu betragen je nach Tour zwischen 2 und 3 Stunden mit ca. 400 - 600 Höhenmetern.
An- u. Abreise mit der Bahn möglich.

Das Programm ist auch eintägig buchbar (siehe unten).

Voraussetzung: Sicheres Skifahren bzw. Snowboarden auf roten Pisten und Kondition für die Aufstiege am Berg zu Fuß. Obwohl das Programm kein Skikurs ist , geben unsere Bergführer natürlich wertvolle Tipps, damit Sie Ihre Skitechnik verbessern können.

Treffpunkt:
Samstag 9.00 Uhr am Gasthof Grüntenblick in Agathazell/Burgberg.
Sonntag, 8.30 Uhr am Gasthof Grüntenblick in Agathazell/Burgberg.

Ausrüstung nach Ausrüstungsliste (siehe unten).
Soweit möglich (je nach Tour) besteht am ersten Tag Mittags Einkehrmöglichkeit in einer Hütte. Es wird dennoch empfohlen Snacks (z.B. Müsliriegel) bzw. Tee dabei zu haben.

Geplanter Programmablauf:

1. Tag:
Anreise und Treffpunkt. Begrüßung der Teilnehmer durch den Bergführer. Empfang und Anpassung der Skitourenleihausrüstung. Information und Einweisung in Ablauf des Skitourenwochenende. Erstes Skitourenschnuppern im Rahmen einer leichten Tour mit Vermittlung der elementaren Techniken für Aufstieg und Abfahrt. Grundeinweisung in die Handhabung des Verschüttetensuchgerät (LVS Gerät). Einkehr in einer Allgäuer Berg Hütte.

2. Tag:
Skitour zu einem Allgäuer- oder Tannheimer Skigipfel mit Anwendung des Erlernten und Verfestigung.
Programmende ca. 15.00 Uhr

  • Skitouren - Anfänger - Wochenende: Erlebnis Faszination Winter
  • Skitouren - Anfänger - Wochenende: Powder und Tour
  • Skitouren - Anfänger - Wochenende: Vorfreude auf die Abfahrt
  • Skitouren - Anfänger - Wochenende: Pulverschnee Genuß

Termine:

Programm Nr. 26: 05.01. - 06.01.2019
Programm Nr. 27: 02.02. - 03.02.2019
Programm Nr. 28: 16.02. - 17.02.2019
Programm Nr. 29: 02.03. - 03.03.2019

Preis:

€ 259,- inkl. 2 Tage Berg- und Skiführergebühr, Übernachtung mit Halbpension (Frühstück und Abendessen) im Gasthof im Doppelzimmer.

Unser Plus für Sie:
Hochwertige aktuelle Völkl Skitourenausrüstung und Sicherheitsprodukte von Ortovox: Ski, Felle, Stöcke sowie LVS (Lawinenverschütteten Suchgerät), Schaufel und Sonde werden kostenlos für alle Teilnehmer zur Verfügung gestellt. (Sie sparen € 60,- für 2 Tage).
Da uns Ihr Erlebnis wichtig ist, verwenden wir nur neueste Produkte aus der aktuellen Saison und keine Skitouren Leihware aus Altbeständen, was besonders für Anfänger sehr wichtig ist.

Das Programm ist auch ohne Halbpension (ohne Abendessen, Übernachtung, Frühstück), z.B. für Teilnehmer, die im Allgäu wohnen, bzw. auch eintägig buchbar.
Preis: 2 Tage ohne Übernachtung u. Halbpension: € 225,-

Preis: 1 Tag (ohne Abendessen, Übernachtung, Frühstück): € 125,-

Schuppper Skitouren in den Allgäuer Alpen:

Voraussetzung für Ski- und Snowboardtouren im Tiefschnee:

Beherrschen des alpinen Skilaufs bzw. Snowboarden auf der Piste, gute Kondition und zweckmäßige Tourenausrüstung. Die Tourenausrüstung kann von der Bergschule gegen Gebühr zur Verfügung gestellt werden. Mindestteilnehmerzahl für Skitourenkurse und Schnupperprogramme: 4 Personen

Nur das Beste für Sie in unserem Verleih: Wir verleihen hochwertigste VÖLKL-Skitourenausrüstungen und neueste Ortovox-Sicherheitsprodukte

Unser Stützpunkt:

Lust auf Mehr ?

Sollten Sie nach dem Schnupperprogramm richtig im Skitouren Gehen einsteigen wollen und haben als Ziel z.B. eine mehrtägige Skidurchquerung von Hütte zu Hütte über mehrere Tage im Rahmen einer Hochtour, so empfehlen wir Ihnen unbedingt unseren Skitourenkurs über 5 Tage als Basis. Um die Technik in der Abfahrt zu verbessern ist natürlich der Besuch unseres Tiefschneekurs ideal.

Häufig gestellte Fragen:

Diese Fragen bekommen wir über das Skitouren Schnupper Wochenende im Allgäu häufig gestellt:

Sind Skischuhe für das Programm ausreichend ?
Ja. Viele Skibergsteiger und Tourengeher genießen zwar die Bergwelt mit Ski, sind aber im Tiefschnee nicht ganz sicher unterwegs. Tourenskischuhe bringen im Aufstieg durch die größere Flexibilität etwas mehr Komfort. In der Abfahrt profitieren aber vor allem nicht ganz so sichere Skifahrer vom festen Halt des Pistenskischuhs. Da fast alle Skibergsteiger bei unserem Programm auch mit Skischuhen unterwegs sind, stellt das für Sie keinen Nachteil dar und den Gipfel erreichen Sie genauso. Wir stellen Ihnen moderne Tourenski mit Felle und die Sicherheitsausrüstung zur Verfügung. Sie bringen lediglich Ihre Skischuhe mit, welche von unseren Bergführern auf die Leih-Tourenski angepasst werden.

Warum Allgäuer Alpen für den Einstieg im Skitourengehen besonders zu empfehlen ?
Die Bergwelt im Allgäu zeichnet sich durch verschiedene Faktoren aus. Ein großer Vorteil ist, das unsere ausgewählten Touren Gipfel in den Allgäuer Alpen auch für Tourengeher Neulinge gut zu erreichen sind. Die Aufstiege und Abfahrten vom Gipfel ins Tal haben überwiegend die optimale Neigung uns sind nicht zu steil.

Finden die Touren im Allgäuer Hauptkamm statt ?
Primär nicht. Die Gipfel im Hauptkamm der Allgäuer Alpen und der Tannheimer Berge sind meist sehr steil und schroff. Daher bieten sich die Voralpen im Allgäu als optimales Eldorado für Skibergsteiger und Tourengeher an. Je nach Wetter und Schneeverhältnissen, unternehmen wir z.B. am Sonntag dennoch ein Ausflug in die Tannheimer Bergwelt. Primär sind wir aber im Allgäu unterwegs.

Wie schnell wird auf den Touren aufgestiegen ?
Unsere Bergführer legen ein langsames und gleichmäßiges Tempo vor. Dennoch ist eine dementsprechend gute Grundkondition Voraussetzung, um ca. 3 Stunden aufsteigen zu können.