Unsere Partner:

Dolomiten Schneeschuhwoche für Genießer

Mit Schneeschuhen fast auf 3000.....


Schneeschuhwandern Dolomiten
in der großartigen Welt der Fanes-Hochebene

Auch für Einsteiger geeignet! Erschließen Sie sich die fantastische und zauberhafte Winterwelt der Dolomiten und bewegen Sie sich in Bereichen, die sonst nur Skitourengehern vorbehalten sind. Erreichen Sie mit Schneeschuhen Höhen bis fast 3000 m! Unterstützend kommt hinzu, dass fast alle Tourenziele mit leichtem Tagesgepäck unternommen werden können.
Die Fanes-Hochebene imponiert mit senkrechten Gipfeln und großartigen Panoramen des Alpenhauptkamms und zahlreichen Dolomitengipfeln. Unsere Unterkunft, das Rifugio Fanes auf 2060 m, ist eine stilvolle, gastliche Hütte überschaubarer Größe mit guter Küche und Etagenduschen. Die perfekte Umgebung, um sich wohl zu fühlen.

Gipfel und Rundwege: Biv. della Pace, Monte Castello (2760 m), Pareispitze (2794 m); Lavarellasattel (2885 m), Zweischartenspitze (2929 m), etc. Gehzeiten betragen 3,5 bis max. 7,5 Std, sowie 400 bis max. 850 Höhenmeter täglich. Eine Einführung in Lawinenkunde und in den Umgang mit der Sicherheitsausrüstung und Gerät finden am Beginn der Tourentage statt. Die notwendige Ausrüstung kann über die Bergschule entliehen werden.

Anreise mit der Bahn:
Am besten mit der Bahn bis Bruneck/St. Lorenzen und ab da mit dem Bus: http://www.sad.it weiter zum Gashtof Pederü.

Treffpunkt: 12.00 Uhr Gasthaus Pederü am Talschluss von St. Vigil
Kostenlos Parken:
Gegen Vorlage Ihrer Buchungsbestätigung können Sie am Gasthof Pederü (Ausgangsort zur Hütte) kostenlos parken.

Programmablauf:

1. Tag:
Treffpunkt um 12 Uhr im Gasthaus/Berghütte Pederü (Talschluss von St. Vigil); Aufstieg zum Rifugio Fanes ca. 2,5 Std., 500 Hm ; Rucksacktransport gegen Gebühr durch den Hüttenwirt ggf. möglich.

2. Tag:
Kleine Lawinenkunde, Einweisung in die Sicherheitsausrüstung, Einweisung in den Umgang mit Schneeschuhen und Gebietseinweisung und weitere Übungen/erste Erkundungen mit Schneeschuhen im Hüttenumfeld

3. Tag:
Bivaccodella Pace (Monte Castello) 2760m, 6-7 Std. 700 Hm


4. Tag: Pareispitze 2794m, vorbei am Limopass und auf die Hochebene der Pareispitze; bei guten Verhältnissen auf den Gipfel750 Hm 7-8 Std.

5. Tag:
Lavarellasattel 2885m und Zweischartenspitze 2929m, höchster Punkt der Tourenwoche! Durch das Hochkar Busc da Stlü; fantastische Tiefblicke! ca. 850 Hm ca. 8 Std.

6. Tag: Rundkursauf der kleinen Fanesalm und Abstieg, ca. 5 Std., ca. 350 Hm , 900 Hm . Personentransport vom Rif. Fanes zum Gasthaus Pederü gegen Gebühr durch den Hüttenwirt ggf. möglich. Abreise ca. 12 Uhr.

Termin:

Programm Nr. 47: 21.01. - 26.01.2018

Preis:

€ 735,- inkl. Bergführergebühr, 5 x Halbpension, Leihgebühr für Schneeschuhe und Sicherheitsausrüstung

Auf der Fanesalm in den Dolomiten

Unser Stützpunkt: